trans-o-flex Logistics Group

Der Erfolg der europaweit aktiven Logistikgruppe trans-o-flex basiert auf drei Säulen, deren Dienstleistungen für ein One-Stop-Logistik-Shopping nahtlos miteinander verknüpft werden können:

1. trans-o-flex hat spezielle Branchenlösungen entwickelt, mit denen für Versender wie Empfänger Mehrwert geschaffen wird. Der Schwerpunkt liegt auf den Branchen Pharma / Healthcare & Beauty sowie Consumer Electronics. Dafür steht in Deutschland ein einzigartiges, flächendeckendes Netz für den gemeinsamen Transport von Paketen und Paletten (Kombifracht) zur Verfügung. Es bietet zahlreiche Express- und Zusatzdienste wie Gefahrguttransporte ohne Mindermengenregelung. Gleichzeitig sichert trans-o-flex als Gesellschafter und Partner des EURODIS-Netzwerks flächendeckende Kombifracht-Transporte in 35 Ländern Europas.

2. Für Kunden seiner Kernbranche Healthcare hat trans-o-flex mit zwei Spezialnetzen Alleinstellungsmerkmale aufgebaut. So wird zum einen über trans-o-flex ambient die GDP-konforme Zustellung von Arzneimitteln mit aktiver Temperaturführung im Bereich 15 bis 25 Grad Celsius sichergestellt. Zum anderen übernimmt die trans-o-flex-Tochter ThermoMed GDP-konform den Transport temperatursensibler Waren im Bereich von 2 bis 8 Grad Celsius und die Belieferung von Heimpatienten. Internationale Sendungen mit aktiver Temperaturführung werden über das EUROTEMP-Netz in sechs Ländern Europas angeboten.

3. Die trans-o-flex Logistik Service entwickelt umfassende Logistik-Dienstleistungen von Lagerhaltung und Kommissionierung über Mehrwertdienste bis zu kundenindividuellen Transportnetzen und setzt sie um.

Mehr Informationen unter www.trans-o-flex.com.

Status: 

Operating

Industries: 

Employee Count Range: 

1001-5000

Company type: 

Partnership

Founded year: 

1971

Share this page